Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung für unseren kostenlosen Heimlieferservice akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Diese Bedingungen stellen keine Produktgarantie oder einen Versicherungsvertrag dar.

 

Was ist der kostenlose Heimlieferservice?

Wenn Sie:

  1. Ihr Interesse an einem VinFast Elektrofahrzeug anmelden, indem Sie ab dem 1. Juni 2022 und bis zum 30. September 2022 eine Reservierung über die VinFast Webseite vornehmen;
  2. dieses Fahrzeug bestellen und kaufen/leasen;
  3. die Lieferung an eine Postadresse in Deutschland erfolgen soll;

dann haben Sie Anspruch auf unseren kostenlosen Heimlieferservice.

 

Berechtigung

Um das VinFast Angebot für einen kostenlose Heimlieferservice in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie und das von Ihnen ausgewählte Fahrzeug die folgenden Berechtigungskriterien erfüllen:

  • Sie müssen bis spätestens 30. September 2022 eine Fahrzeugreservierung vorgenommen haben.
  • Sie müssen bei Ihrer Bestellung den Code „Kostenlose Lieferung“ auswählen.
  • Es ist erforderlich, dass Ihre Lieferadresse eine deutsche Postadresse ist. Sollte Ihre Wohnadresse außerhalb des vorgenannten Gebietes liegen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice, so dass wir prüfen können, ob eine Lieferung an eine Adresse möglich ist, die nicht Ihre Wohnadresse ist. Bitte beachten Sie auch den Abschnitt „Bedingungen“ weiter unten.
  • Wir behalten uns das Recht vor, nicht zu liefern, wenn wir einen Verstoß gegen geltendes Recht vermuten, beispielsweise Betrug, Geldwäsche.

 

Bedingungen:

Die Lieferung erfolgt zu Ihnen nach Hause, an die in Ihrer Rechnung angegebene Adresse. Unter bestimmten Umständen können wir akzeptieren oder müssen darauf bestehen, dass das Fahrzeug an eine andere Adresse geliefert wird. Wenden Sie sich hierzu an unseren Kundendienst.

Die Lieferung erfolgt an Adressen, die in einem Radius von höchstens 200 km um die Städte Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln, München und Oberhausen. (Änderungen der genauen Standorte vorbehalten) liegen. Ab einer Entfernung von 150 km von den oben genannten Städten wird der Service durch einen Spediteur unterstützt.

Wir behalten uns aus logistischen Gründen vor, bestimmte Adressen, Orte und/oder Postleitzahlen, nicht zu beliefern, beispielsweise zu Adressen, die über eine öffentliche Straße nicht erreichbar sind, wenn die örtlichen Gegebenheiten ein sicheres und straßenverkehrsrechtlich zulässiges Entladen und eine sichere Übergabe nicht zulassen, aus Gründen oder aus anderen Gründen, auf die wir keinen Einfluss haben und die eine Lieferung unmöglich machen oder unzumutbar erschweren würden. Unsere Fahrzeugtransporter sind ca. 3,5 m hoch, 9,7 m lang und 2,8 m breit, und wir benötigen einen ausreichenden Zugang, um Ihre Lieferung auszuführen.

Im übrigen gelten grundsätzlich die im Rahmen der Bestellung zu vereinbarenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen für neue Elektrofahrzeuge.

Bei den auf der Webseite angegebenen Lieferzeiten handelt es sich um Richtwerte. Je nachdem, wo sich das Fahrzeug befindet, können die Lieferzeiten variieren. Bezüglich Lieferfristen und Lieferverzug gilt grundsätzlich das im Rahmen Ihrer Bestellung Vereinbarte.

Wenn Sie nicht anwesend sind und nicht vertreten werden können, um die Lieferung anzunehmen, müssen Sie sich mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Liefertermin telefonisch mit dem VinFast Kundendienst in Verbindung setzen, um Ihre Lieferung ohne zusätzliche Kosten neu zu organisieren. Wenn Sie eine Lieferung weniger als 24 Stunden vor dem geplanten Liefertermin umdisponieren müssen, zahlen Sie einen pauschalen Schadensersatzbetrag in Höhe von 250 Euro es sei denn, Sie können nachweisen, dass VinFast kein Schaden entstanden ist. Wenn Sie nachweisen können,  dass der von VinFast erlittene Schaden unter dem oben genannten Betrag liegt, wird der Betrag entsprechend reduziert.

Bei der Lieferung des Fahrzeugs werden wir Sie bitten, dem VinFast Lieferspezialisten Ihren gültigen Personalausweis, Ihren Führerschein und Ihren Adressnachweis (oder ein anderes Dokument, das beweist, dass Sie der Besteller des Fahrzeugs sind) vorzulegen. Wenn das Fahrzeug an einen Dritten geliefert wird, muss dieser Dritte eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht vorlegen, der eine Kopie Ihres Ausweises (und Ihres Adressnachweises oder eines anderen Dokuments, mit dem nachgewiesen werden kann, dass Sie der Urheber der Fahrzeugbestellung sind) beigefügt ist, und zum Zeitpunkt der Lieferung seinen Ausweis vorlegen. Wir behalten uns das Recht vor, die Übergabe zu verweigern, wenn diese Identifizierung nicht vorliegt oder nicht korrekt ist.

Bei der Lieferung werden Sie außerdem gebeten, dem VinFast Lieferspezialisten zu bestätigen, dass Sie Ihr Fahrzeug erhalten haben und dass es Ihrer Bestellung entspricht. Bei der Lieferung wird eine Lieferbescheinigung ausgestellt. Sie müssen den Zustand Ihres Fahrzeugs überprüfen und zusammen mit dem Lieferspezialisten alle bei der Übergabe vorliegenden Mängel in der Lieferbescheinigung vermerken.

Hinweis: Das Abstellen und die Übergabe im öffentlichen Verkehrsraum kann es erforderlich machen, dass das Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt angemeldet sein muss. Setzen Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung, falls eine Übergabe im öffentlichen Verkehrsraum stattfinden soll.

 

Andere wichtige Bedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, das VinFast Angebot für den kostenlosen Heimlieferservice jederzeit mit angemessener Vorankündigung zu ändern oder zurückzuziehen, vorausgesetzt, dass eine solche Änderung oder ein solcher Widerruf Ihre Rechte in Bezug auf Fahrzeuge, die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderung oder des Widerrufs bereits gekauft wurden, nicht beeinträchtigt. Sie sind nicht dazu berechtigt, einzelne oder alle Ihre Rechte oder Verpflichtungen aus diesen Bedingungen zu übertragen oder abzutreten.

Wenn wir eines unserer Rechte nicht durchsetzen, ist das nicht mit einem Verzicht auf dieses Recht gleichzusetzen. Sollte sich eine Bestimmung aus diesen Bedingungen als nicht durchsetzbar erweisen, so bleiben alle anderen Bestimmungen davon unberührt.

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die darin ausdrücklich verwiesen wird, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf das VinFast Angebot für den kostenlosen Heimlieferservice dar. Diese Bedingungen dürfen nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung geändert werden.

Diese Bedingungen unterliegen deutschem Recht.

Sie stimmen zu, dass die Zuständigkeit für alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns in Bezug auf diese Bedingungen ausschließlich bei den Gerichten in Deutschland liegt.

 

Kontaktieren Sie uns

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Telefonisch unter von Montag bis Freitag von 9-17 Uhr unter 0800 0006 881 oder über unser Kontaktformular. Natürlich sind wir auch jederzeit per E-Mail unter der Adresse [email protected] erreichbar.